Mit unserer langjährigen Erfahrung zählen wir uns nicht nur zu den „Weinmachern“ aus Rheinhessen, sondern haben uns seit 1946 als “Weinpionier” einen Namen gemacht. Und diese Tradition setzen wir fort.
Über 40 verschiedene Rebsorten in den besten Lagen von Guntersblum, Uelversheim und Ludwigshöhe stellen uns immer wieder vor neue Herausforderungen: Die Vielfalt der Anforderungen der unterschiedlichen Reben, der Bearbeitung im Weinberg und dem Ausbau im Keller. Denn Wein ist Vielfalt. Rheinhessen ist Vielfalt. Unsere Familie ist Vielfalt. Wir stehen nicht nur hinter unserer Philosophie sondern leben sie: “Wein machen aus und mit Begeisterung.” Was uns dabei ausmacht sind ein naturnaher und umweltschonender An- und Ausbau unserer Weine sowie ein breiter Rebsortenspiegel, den Weinkenner nicht überall in Rheinhessen und Deutschland finden. Ein ständig wachsender, zufriedener Kundenstamm und unsere vielen prämierten Weine geben uns Recht und Bestätigung in dem was wir tun.

FREY-WEIN – “Frey”lich eine gute Wahl! 

 

Rheinhessische Weinkönigin Helgard Frey

Von September 2011 an war unsere Helgard für ein Jahr Rheinhessische Weinkönigin und hat auf mehr als 160 Terminen unser Anbaugebiet und seine Winzer in ganz Deutschland vertreten. Unser Highlight war mit Abstand die Wahl zur Deutschen Weinkönigin im September 2012, wo Helgard zwar keine Krone holen konnte, aber sich selbst, uns und ganz Rheinhessen mit ihrem Einzug ins Finale bestens vertreten hat.

Mehr Informationen dazu finden Sie unter der Rubrik “Weinkönigin“.